Aufgabenbereich 1: Datengewinnung

Zusammenfassung

Die Verwaltung der Datenproduktion wird für Wissenschaftler überall zu einer zunehmenden Herausforderung, insbesondere in der Neutronen- und Röntgenforschung, wo hochbrillante Quellen und schnelle zweidimensionale Detektoren zu einem raschen Anstieg der Qualität und Quantität der Daten geführt haben. Um von diesen Möglichkeiten zu profitieren, ist es wichtig, alle Daten und experimentrelevanten Informationen in einer klar dokumentierten Weise zu erfassen und so zu speichern, dass sie für die Nutzung und Wiederverwendung leicht gefunden und verstanden werden können. Dies ist leicht gesagt, erfordert aber komplexe technische Lösungen, die Beteiligung von Experten und ein hohes Maß an Kommunikation innerhalb und zwischen den Gemeinschaften, um sicherzustellen, dass eine nachhaltige Lösung gefunden und beibehalten werden kann.