Aufgabenbereich 4: Vernetzung, Kooperation und Öffentlichkeitsarbeit

Zusammenfassung

Eine der größten Herausforderungen auf dem Weg zu einer gemeinsamen Datenverwaltungskultur und -infrastruktur besteht darin, die Bedürfnisse der einzelnen Untergemeinschaften und Techniken sowie die Anforderungen von Universitätsnutzern, Institutionen und der Industrie angemessen zu berücksichtigen und sich auf (möglicherweise unterschiedliche) Spezifikationen für die Verarbeitung ihrer Daten zu einigen. Das Ziel dieser Aufgabe ist es, als Kommunikationsplattform innerhalb der DAPHNE4NFDI-Gemeinschaft zu dienen, um die Anforderungen an die gemeinsame Datenmanagement-Infrastruktur zu diskutieren, zu bewerten und zu spezifizieren sowie die Projektergebnisse innerhalb von DAPHNE4NFDI zu verbreiten.

 

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie DAPHNE auf einer Veranstaltung vorgestellt haben (Jan-Dierk Grunwaldt oder Astrid Schneidewind)