Aufgabengebiet 5: Grundsätze, externe Kommunikation

Zusammenfassung

Es müssen gemeinsam akzeptierte Datenpolitiken formuliert und mit den Interessenvertretern von DAPHNE4NFDI auf nationaler und europäischer Ebene abgestimmt und harmonisiert werden.

TA5 versucht, durch kontinuierliche Kommunikation mit den Nutzern und Einrichtungen eine gemeinsame Datenpolitik zu etablieren und zu definieren. Interaktion, Austausch und konsortienübergreifende Aktivitäten mit anderen NFDI-Konsortien müssen initiiert, formuliert und durchgeführt werden. TA5 wird Kooperationen und Netzwerke mit NFDI-Konsortien aufbauen. Definition von Pilot-Workflows, wissenschaftlichen Pilotprojekten und Festlegung von Verfahren für die Datenverarbeitbarkeit, die für die verschiedenen beteiligten Gemeinschaften relevant sind. DAPHNE4NFDI wird mit europäischen Partnern zusammenarbeiten, sich vernetzen und koordinieren.